• Preis
  • Bauform
  • Verfügbarkeit
  • Display
    • M Touch

      Die Bedienung des neuen M Touch-Displays ist einfach und selbsterklärend. Die Steuerung der Geräte geschieht schnell und intuitiv über direktes Tippen oder einfaches Wischen auf dem Display mit Klartextanzeige. Viele Funktionen lassen sich mit einem einzigen Fingertipp anwählen. Das zentrale Display mit weißem Text und Symbolen auf schwarzem Hintergrund sorgt für eine perfekte Sichtbarkeit der Informationen. Da, wo es die Benutzerführung unterstützt, werden Informationen farbig hervorgehoben.
    • DirectControl

      Die gewünschte Betriebsart wird klassisch über das Drehen des linken Knebels angewählt. Einstellungen innerhalb des 4-zeiligen Textdisplays, wie zum Beispiel Temperaturen oder Zeiten, werden über den rechten Bedienknebel angewählt und über die Sensortasten bestätigt.
    • SensorTronic

      Ein 5-zeiliges TFT-Display mit seitlich davon positionierten Sensortasten stellt alle Menüinhalte übersichtlich dar. Besonderes Kennzeichen ist die sehr einfache Benutzerführung.
    • DirectSensor

      Ein einziger Tastendruck auf die links vom Display angeordneten Symbole wählt die gewünschte Betriebsart. Zur Navigation durch die verschiedenen Elemente dient das Touchelement rechts vom Display.
    • EasyControl

      Die Bedienelemente sind analog zu DirectControl gestaltet. Einziger Unterschied: Die Darstellung von Statusinformationen wie z. B. Zeiteinstellungen erfolgt in einem 7-Segment-LC-Display.
  • Design
  • Farbe
  • Nischenmaße Höhe x Breite
  • Komfortmerkmale
    • Sicherheitsausschaltung

      Sinnvoll, auch bei Bedienfehlern: Nach 10 Stunden schaltet die Automatik die Dunstabzugshaube ab.
  • Pflegekomfort
    • Pyrolyse-Ausstattung

      Wenig Reinigungsaufwand: Automatische Selbstreinigung des verschmutzten Garraums bei hohen Temperaturen.
    • PerfectClean-Ausstattung

      Schnell wieder sauber: Da keinerlei Speisen anhaften und verkrusten können, ist die Reinigung superleicht.
  • Das bessere Ergebnis
    • Abschaltautomatik für alle Kochzonen

      Der Timer Ihres Kochfeldes hilft Ihnen, den Küchenalltag etwas entspannter zu gestalten. Sie können eine Dauer für Ihre Kochzonen einstellen, die sich dann automatisch abschalten.
    • Heißluft Plus

      Herrlich luftig und locker: Ideal für schnelles, schonendes Backen und Braten auf bis zu drei Ebenen.
    • Crisp function

      Für eine knusprige Bräunung: Manche Lebensmittel gelingen besser bei trockener Hitze, wie z.B. Pizza oder Pommes.
    • Kabelloses Speisenthermometer

      Keine Beaufsichtigung: Die Restzeitanzeige informiert, wann Fleisch oder Fisch auf den Punkt fertig gegart sind.
    • Klimagaren

      Besser braten und backen: Die Feuchteunterstützung sorgt für unvergleichlich lockere Teige und gebräunte Krusten.
    • Niedertemperaturgaren

      Für das perfekte Gelingen: Mit niedrigen Temperaturen werden Fleischrezepte automatisch zur Spezialität.
  • Bedienkomfort
    • M Touch

      Die Bedienung des neuen M Touch-Displays ist einfach und selbsterklärend. Die Steuerung der Geräte geschieht schnell und intuitiv über direktes Tippen oder einfaches Wischen auf dem Display mit Klartextanzeige. Viele Funktionen lassen sich mit einem einzigen Fingertipp anwählen. Das zentrale Display mit weißem Text und Symbolen auf schwarzem Hintergrund sorgt für eine perfekte Sichtbarkeit der Informationen. Da, wo es die Benutzerführung unterstützt, werden Informationen farbig hervorgehoben.
    • Eigene Programme

      Für Ihre Lieblingsgerichte: Einfach die Betriebsart, Temperatur und Dauer festlegen und immer wieder zubereiten.
    • SensorTronic

      Ein 5-zeiliges TFT-Display mit seitlich davon positionierten Sensortasten stellt alle Menüinhalte übersichtlich dar. Besonderes Kennzeichen ist die sehr einfache Benutzerführung.
    • DirectSensor

      Ein einziger Tastendruck auf die links vom Display angeordneten Symbole wählt die gewünschte Betriebsart. Zur Navigation durch die verschiedenen Elemente dient das Touchelement rechts vom Display.
    • DirectControl

      Die gewünschte Betriebsart wird klassisch über das Drehen des linken Knebels angewählt. Einstellungen innerhalb des 4-zeiligen Textdisplays, wie zum Beispiel Temperaturen oder Zeiten, werden über den rechten Bedienknebel angewählt und über die Sensortasten bestätigt.
    • EasyControl

      Die Bedienelemente sind analog zu DirectControl gestaltet. Einziger Unterschied: Die Darstellung von Statusinformationen wie z. B. Zeiteinstellungen erfolgt in einem 7-Segment-LC-Display.
  • Hausgeräte-Vernetzung
Kundenbewertungen von Trusted Shops: /5.00 bei Bewertungen
Nach oben